Johanneum – Lebensraum für Menschen mit Behinderung

Spenden mit dem Wunschbaum

Logopädie

In der Logopädie erfahren die Kinder und Jugendlichen die nötige Unterstützung, damit die Entwicklung ihrer kommunikativen und sprachlichen Fertigkeiten sich verbessert.

Sprache und Kommunikation sind wichtige Grundlagen des menschlichen Zusammenlebens. Im Austausch mit anderen können wir uns als soziale Wesen erfahren und Identität und Selbstbewusstsein entwickeln. Durch Diagnostik, Beratung und Therapie soll im Johanneum dieses Ziel verfolgt werden. Üblicherweise findet das Angebot für Kinder und Jugendliche in Einzeltherapien statt.

Je nach Therapieziel kann die Logopädie in den Klassenunterricht integriert werden. Die eingesetzten Methoden und Mittel basieren auf diagnostischen Ergebnissen und sind den Kindern und Jugendlichen individuell angepasst.

Ziel: Entwicklung von Kommunikation und Sprache

Kontakt: Anne-Catherine Kalt, Dipl. Logopädin
anne-catherine.kalt@johanneum.ch 071 995 51 73

Kontakt: Giusi Romano, Dipl. Logopädin
giusi.romano@johanneum.ch 071 995 51 73

Weitergehende Info bei den Berufsverbänden:
Berufsverband St.Galler Logopädinnen und Logopäden
Deutschschweizer Logopädinnen- und Logopädenverband