Johanneum – Lebensraum für Menschen mit Behinderung

Spenden mit dem Wunschbaum

Militärkäseschnittenevent

in Das Johanneum

Sepp Hangartner, der Küchenchef der Klosterküche, war derart begeistert von den ersten schönen Frühlingstagen, dass er kurzerhand einen Militärkäseschnittenevent machte. Er lud alle im Johanneum dazu ein. Am Montag 23. März 2015 holte er die alten Militärkochkessel hervor, stellte sie an die Strasse und hat so viel gebraten, dass alle genug von den feinen Käseschnitten bekamen. Da und dort vernahm man … „hmm, fein… s’isch guet. Chasch wieder mache!“