Johanneum – Lebensraum für Menschen mit Behinderung

Spenden mit dem Wunschbaum

Ausflug WG Anemone

in Wohnort

Bewohnerausflug WG Anemone

Am Dienstag, 13. Mai 2014 ging die WG Anemone auf Reisen. Wir fuhren mit dem Bus nach Konstanz und von dort aus mit der Fähre nach Salem. Unser Tagesziel war der Affenberg. Als wir angekommen sind, haben wir zuerst unseren Hunger gestillt im Restaurant. Danach machten wir uns auf den Weg zu den Affen. Leider hat uns das Wetter im Stich gelassen, aber dank dem Blätterdach im Wald blieben wir trotzdem relativ trocken und konnten so die Affen anschauen und mit Pop Corn füttern. Gegen vier Uhr fuhren wir weiter nach Buchs. Am schönen Werdenberger See nahmen wir im Restaurant „Galerie am See“ das Nachtessen ein. Glücklicherweise zeigte sich die Sonne dann doch noch. Wir genossen einen sehr schönen Ausflug und alle Bewohner/innen kamen glücklich und zufrieden, aber auch müde zurück ins Johanneum. Nadja Heim Praktikantin