Johanneum – Lebensraum für Menschen mit Behinderung

Spenden mit dem Wunschbaum

Special Olympics Bodensee Games 2017

in Das Johanneum | Wohnort

Verregnetes Velorennen mit St.Galler Prominenz

Vom 1. bis 3. September 2017 fanden die Bodensee Games statt. An verschiedenen Austragungsorten in der Schweiz, Baden-Württemberg, Bayern, Vorarlberg und Liechtenstein wurden Wettkämpfe in total 11 Sportarten angeboten, teilgenommen haben 900 Sportler.

Mario Rutz, Reto Wieser und Adrian Vogel haben am Radrennen in St.Gallen teilgenommen.

Am Freitagabend konnten sie die Eröffnungsfeier in der Kreuzbleicheturnhalle geniessen. Am Samstagmorgen war das Zeitfahren geplant. Weil es aber sehr stark regnete, musste es auf den Nachmittag verschoben werden.

So hatten Mario, Reto und Adrian Zeit ein Foto mit Tranquillo Barnetta, dem Fussballspieler vom FC St.Gallen, zu machen. Sie bekamen auch noch ein Autogramm. Herr Barnetta war sehr freundlich und hat sich Zeit genommen mit uns zu reden.

Am Sonntagmorgen waren dann die Finalrennen. Reto und Adrian mussten 5.4 km, Mario 9 km fahren.

Die Konkurrenz war sehr stark, trotzdem gelang es Adrian auf den 6. Platz und Mario und Reto auf den 4. Platz zu fahren.

B.Widmer