Johanneum – Lebensraum für Menschen mit Behinderung

Spenden mit dem Wunschbaum

Wohngemeinschaften während der Ausbildung

Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die in den Betrieben des Johanneums eine Ausbildung machen, bieten wir Betreutes und Begleitetes Wohnen an. Die Wohnformen unterscheiden sich durch ihre Grösse, den Standort und durch die Intensität der Betreuung. Allen gemeinsam sind die, durch den Lehrbetrieb, wie auch die Berufsschulzeiten, vorgegebenen Tagesabläufe. Zusammen mit allen an der Ausbildung beteiligten Personen und Stellen fördern wir die jungen Menschen im sozialen, lebenspraktischen sowie persönlichen Bereich. Unser Ziel ist eine möglichst weitgehende Selbständigkeit in den genannten Lebensbereichen. Unsere Wohnformen sind nach beiden Seiten durchlässig, das heisst, mehr Eigenständigkeit ermöglicht immer auch einen Wechsel der Wohnform und umgekehrt.

Ihre Ansprechsperson: Häfeli Markus, Abteilungsleiter, markus.haefeli@johanneum.ch, +41 71 995 51 40

Zuhause ist da, wo man dich wieder aufnimmt, auch wenn du etwas falsch gemacht hast.Christian Morgenstern